Sattelkraftfahrzeug umgekippt – Kraftfahrer hatte 2,22 Promille

Sattelkraftfahrzeug umgekippt – Kraftfahrer hatte 2,22 Promille

Ein 56-jähriger rumänischer Kraftfahrer fuhr am 28. Juni 2021 um 20:42 Uhr mit einem Sattelzugfahrzeug samt Sattelanhänger auf der Reichersberger Landesstraße 512 in Richtung Schärding.

Im Gemeindegebiet von Reichersberg/Inn kam er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Beim Versuch, das Fahrzeug wieder auf seinen Fahrstreifen zurückzulenken, geriet der Sattelanhänger, welcher mit 24 Tonnen Blumenerde, abgefüllt in Säcken, beladen war, vermutlich aufgrund ungenügender Ladungssicherung ins Schleudern. Daraufhin geriet das Sattelzugfahrzeug auf das rechte Straßenbankett und kippte um, wobei die L 512 blockiert wurde.

Bei den Unfallerhebungen ergab ein beim Lenker durchgeführter Alkotest einen Wert von 2,22 Promille. Der Führerschein wurde an Ort und Stelle abgenommen. Aufgrund der Unpassierbarkeit der L 512 musste eine örtliche Umleitung eingerichtet werden.
Zu den Aufräum- und Bergungsarbeiten – die Ladung musste gänzlich auf einen anderen Sattelzug umgeladen werden – wurden die FF Reichersberg/I und Münsteuer alarmiert. Die Bergung des Sattelkraftfahrzeuges wurde mit schwerem Gerät durchgeführt. Erst um 2:50 Uhr war die Unfallstelle vollständig geräumt und die L 512 konnte wieder für den Verkehr freigegeben werden.

 

Quelle: LPD OÖ / Fotocredit©: FF Reichersberg (Facebook)

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

“In Linz beginnt’s” - Kundgebung am Linzer Hauptplatz

16. 09. 2021 | Fridays for Future

“In Linz beginnt’s” - Kundgebung am Linzer Hauptplatz

Linz: Bereits eine Woche vor dem Globalen Klimastreik am 24.09. ruft Fridays For Future Linz zum Protest auf. Die Kundgebung findet am Freitag, den 17. Sep...

Mit dem Rad in Oberösterreich fürs Klima unterwegs

16. 08. 2021 | Initiativen

Mit dem Rad in Oberösterreich fürs Klima unterwegs

Der Weltklimarat IPCC alarmiert, dass die kritische Marke zur Erderwärmung bereits 2030 erreicht werden kann. UN-Generalsekretär Antonio Guterres ruft die ...

Stefan Moidl, Hannes Hohensinner, Joachim Payr 
© IGW

20. 07. 2021 | Politik

Oberösterreich Schlusslicht beim Klimaschutz

Oberösterreich muss Klima-Masterplan überarbeiten, Klimaneutralität 2040 festlegen und Windkraftausbau ermöglichen. Linz - Laut einer aktuellen Studie...

46. OÖ Junioren Rundfahrt als Sprungbrett für Talente

14. 07. 2021 | Sport

46. OÖ Junioren Rundfahrt als Sprungbrett für Talente

Gerade hat Patrick Konrad sein Talent bei der Tour de France mit einem Etappensieg unter Beweis gestellt. Auch er nutzte das Talente-Sprungbrett und starte...

Zahlreiche Unfälle und Fahrzeugkollisionen

07. 07. 2021 | Blaulicht

Zahlreiche Unfälle und Fahrzeugkollisionen

Zahlreiche Unfälle ereigneten sich am 6. Juli in ganz Oberösterreich. Die Polizei bittet auch um Zeugenaussagen bei einem Motorradunfall im Bezirk Eferding...