Neuer Kaufmännischer Direktor am Salzkammergut-Klinikum

Neuer Kaufmännischer Direktor am Salzkammergut-Klinikum

Mit 15. Februar 2021 übernimmt Mag. Johann C. Seethaler, MHA die Kaufmännische Direktion am Salzkammergut-Klinikum der Oberösterreichischen Gesundheitsholding

Mag. Johann C. Seethaler (55) kommt aus dem Burgenland und studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Seine Diplomarbeit beschäftigte sich mit dem Thema „Psychosoziale Arbeitsbelastungen, Autonomieverlust und Kommunikationsbarrieren im Krankenpflegeberuf“.

Nach seinem Abschluss absolvierte Mag. Seethaler an der Clark University in Massachusetts/USA eine Ausbildung zum Master of Health Administration (MHA). Im Anschluss war Johann Seethaler als Senior Analyst bei Harvard Pilgrim Health Care in Boston/USA tätig. Zurück in Österreich arbeitete er als Projektkoordinator für das Österreichische Bundesinstitut für Gesundheitswesen (ÖBIG) in Wien. Danach war Mag. Seethaler zuerst Verwaltungsdirektor im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Salzburg, danach im St. Josef Krankenhaus in Wien. Seit 2015 ist er bei der Gesundheit Österreich GmbH (GÖG) beschäftigt mit dem Fokus auf Strukturentwicklungsthemen.

Der zweifache Vater ist verheiratet und übersiedelt demnächst von Wien nach Gmunden. Seine Freizeit verbringt er mit Familie und Freunden sowie beim Sport (Radfahren, Laufen, Klettern). Zudem interessiert er sich für Literatur und Fotografie.

„Ich freue mich, dass wir mit der getroffenen Personalentscheidung für das Salzkammergut- Klinikum eine fachlich breit qualifizierte und menschlich gewinnende Persönlichkeit engagieren konnten. Ich wünsche Mag. Seethaler alles Gute für seine künftige Tätigkeit in unserem Salzkammergut Klinikum. Gleichzeitig möchte ich mich sehr herzlich bei Sabine Kastenhuber bedanken, die interimistisch die Kaufmännische Direktion mit viel Engagement geführt hat und nun wieder in ihren angestammten Bereich als Leiterin des gesamten Rechnungswesens des Salzkammergut Klinikums zurückkehren wird“, so Dr. Franz Harnoncourt, Vorsitzender derGeschäftsführung der OÖ Gesundheitsholding GmbH.

QUELLE: Mag.a Jutta Oberweger,  // Fotocredit: Oberösterreichische Gesundheitsholding

 

 

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Ergebnisse der Volksbegehren

27. 01. 2021 | Politik

Ergebnisse der Volksbegehren

Bis 25. Jänner 2021, 20 Uhr, konnten stimmberechtigte Personen in einer beliebigen Gemeinde im Bundesgebiet oder auch online Eintragungen vornehmen

Kunsthalle Krems und Landesgalerie Niederösterreich verlängern Ausstellungen

27. 01. 2021 | Kunst & Kultur

Kunsthalle Krems und Landesgalerie Niederösterreich verlängern Ausstellungen

Ausstellungsansicht: Lieselott Beschorner. Kunstbedürfnisanstalt

„Wir gehen mit einem starken Team ins Olympia-Jahr“

27. 01. 2021 | Sport

„Wir gehen mit einem starken Team ins Olympia-Jahr“

Günther Briedl zum neuen Präsidenten des Österreichischen Kanuverbandes (OKV) gewählt

Bluecode gewinnt neue österreichische Banken für europäische Mobile-Payment-Lösung

27. 01. 2021 | Wirtschaft

Bluecode gewinnt neue österreichische Banken für europäische Mobile-Payment-Lösung

Im Bild Christian Pirkner, CEO Blue Code International AG

Computerspiel der FH Salzburg gewinnt Deutschen Entwicklerpreis

27. 01. 2021 | Panorama

Computerspiel der FH Salzburg gewinnt Deutschen Entwicklerpreis

Das Forbidden Folds-Team freut sich über den Ubisoft Newcomer Award. Im Bild: Herwig Atzlinger, Jakob Vogel, Martin Birner, Andreas Lang, Ralf Zobl (v.l.) ...